(Foto: : Christian Schmidt/ASA Event GmbH)

Iserlohn. Es ist eine Tanzshow der Superlative. „Night of the Dance – Irish Dance 2018“, präsentiert von „Broadway Dance Company“ und „Dublin Dance Factory“, zeigt Perfektion, Leidenschaft und pure Energie. Die Tänzerinnen und Tänzer sind am Montag, 26. Februar, um 20 Uhr zu Gast im Iserlohner Parktheater. Sie stampfen und fliegen zur Musik von Riverdance, Lord of the Dance, Dirty Dancing, Michael Jackson, Lady Gaga, Feet of Flames un noch anderen Musikstücken.

Der beeindruckende irische Stepptanz ist an diesem Abend der wichtigste Bestandteil des 90-minütigen-Programms. Aber auch völlig neue und einzigartige Choreographien werden mit klassischem Stepp kombiniert. Schwindelerregende Akrobatikeinlagen der südamerikanischen Artistengruppe „Pura Vida“ oder rasante vielfältige Tanzstile fordern den Künstlern Höchstleistungen und äußerste Präzision ab. Tickets gibt es auch beim Wochenkurier, Karlstraße 2 in Iserlohn, im Internet unter www.nightofthedance.de und unter der ASA-Ticket-Hotline 01806 / 570066 (0,20 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. 0,60 €/Anruf).