Versuchter Einbruch in Supermarkt – Scheibe hielt stand

Iserlohn. In der Nacht vom 04.09.2018 auf den 05.09.2018 versuchte ein unbekannter Täter mit einem schweren Gegenstand die Glasscheibe der Eingangstür zu einem Supermarkt in der Walter-Jost-Straße einzuschlagen. Die Glasscheibe hielt jedoch stand, so dass der Täter nicht in das Objekt gelangen konnte und ohne Beute fliehen musste. An der Glasscheibe entstand hoher Sachschaden.