100 Jahre VfB Westhofen – Großes Vereinsjubiläum im Oktober

Westhofen. Das wird ein Riesenfest: Der VfB Westhofen feiert vom 2. bis zum 4. Oktober sein 100-jähriges Vereinsjubiläum und bereits jetzt wirft dieses Großereignis seine Schatten voraus.

Am 2. Oktober findet ab 19 Uhr eine offizielle Jubilarehrung mit geladenen Gästen aus Politik, Verwaltung, Stadtsportverband, DFB, FLVW und Schwerter Sportvereinen statt. Hierzu folgen noch formelle Einladungen an die Verantwortlichen der Vereine und Sponsoren und Gönner des VfB Westhofen.

Straßenfest

Am 3. Oktober soll ähnlich wie am 1. Mai ein buntes Straßenfest vornehmlich mit Westhofener Vereinen stattfinden. Ergänzt wird die Veranstaltung mit weiteren Einkaufsständen von Außerhalb. Auf dem Sportplatz wird für Jung und Alt eine sportliche Erprobung aller Teilnehmer vorgenommen – wer ist ein guter Fußballer? Es werden auch Ausstellungen verschiedener Autos auf dem Programm stehen.

Auto als Hauptgewinn

Des Weiteren wird eine hochwertige Tombola durchgeführt, der Hauptpreis wird ein Auto im Wert von über 13.000 Euro sein. Das Abendprogramm rundet die Band „Seven Cent“ ab.

Wer will sich präsentieren?

Damit der VfB Westhofen am 3. Oktober ein buntes und abwechslungsreiches Programm bieten kann, sind Vereine oder Unternehmen zur Teilnahme aufgerufen, um sich beim Straßenfest zu präsentieren. Die Standgebühr wird 30 Euro betragen, für Sponsoren wird die Präsentation bzw. der Verkauf kostenlos sein. Ansonsten sorgt der VfB für Gegrilltes und Getränke sorgen.

Bitte bewerben

Bewerbungen gehen an die Mailadresse 100jahrevfb@web.de mit Angabe des Vereins- bzw. Sponsorennamens und was angeboten werden soll. Des Weiteren muss die ungefähre Größe des Standes mitgeteilt werden und ob ein Stromanschluss erforderlich ist.
Anmeldungen können noch bis zum 30. April erfolgen. Weitere Informationen unter www.vfb-westhofen.de.