Alfred-Berg-Sporthalle: Duschen gesperrt

Schwerte. Die Stadt Schwerte hat vorsorglich die Duschen in
der Alfred-Berg-Sporthalle gesperrt. Am Freitag, 4. November, informierte das
mit der Trinkwasseruntersuchung der Halle beauftragte Labor die Stadt Schwerte
darüber, dass der technische Maßnahmewert für Legionellen gemäß
Trinkwasserverordnung überschritten sei.
Die Werte hatten sich gegenüber den Werten der vorangegangenen Proben aus
September dieses Jahres deutlich verschlechtert. Der Fachbereich Gesundheit des
Kreises Unna hat die Sperrung am Montag, 7. November, Unna bestätigt.
Aufgrund der unerwarteten Sperrung der Duschen ist beabsichtigt, die erst für
das nächste Jahr geplante Sanierung der Duschen vorzuziehen. An einer
kurzfristigen Lösung, um zwei Duschanlagen vorab zur Verfügung stellen zu
können, arbeitet die Stadt Schwerte derzeit.