Buntes Lichtspektakel

Wandhofen. Bunt angestrahlte Bettlaken und Tischtücher auf mehreren hundert Metern Länge: die so poetische wie spektakuläre Lichtinstallation von Jörg Rost unter dem Motto „Für Völkerverständigung und Frieden“ erlebte im letzten Jahr ihre Premiere. Die Neuauflage der Aktion findet vom 16. bis 18. September 2016 wieder auf der Wandhofener Straße statt.

Am Freitag und Samstag ab 18 Uhr und am Sonntag ab 15 Uhr wehen die bunten Tücher im Wind; auch für Bewirtung der Besucher wird gesorgt. Mit dem Spendeneintritt wird das große „Friedensfest der Kulturen“ mit der langen Tafel im Schwerter Stadtpark am Sonntag, 25. September, finanziert.