In Schwerte heißt es wieder: Fitness für Futter

Schwerte. „Fitness für Futter“ heißt die Aktion von Rehavision Schwerte, mit der wieder das örtliche Tierheim in Westhofen unterstützt wird. Es gibt zwei Möglichkeiten zur Teilnahme:

Mann/Frau spendet zwei Kilo Tiertrockenfutter mit langem Haltbarkeitsdatum und trainiert dafür zweimal jeweils eine Stunde in der Woche kostenlos bei Rehavision an der Ostberger Straße 34. Die Termine werden vorher abgesprochen.

Oder Mann/Frau spendet zwei Kilo ebenfalls lange haltbares Tiertrockenfutter und verschenkt dann einen von Rehavision ausgestellten Gutschein an eine andere Person. Maximal sind zwei Wochen Training – das entspricht vier Kilo Trockenfutter – möglich.

Das Schwerter Tierheim freut sich schon jetzt über viele Tierfutter-Spenden. Infos und Anmeldung bei Rehavision unter Tel. 02304 / 252780 oder direkt vor Ort.