Schwerter „Tag der Talente“

Lust auf Bogenschießen? Einfach mal machen – beim Tag der Talente 2011. (Foto: Veranstalter)

Schwerte. Einfach mal machen – wann können und dürfen Kinder und Jugendliche das schon? Beim jährlichen Talentetag des Schwerter Netzes für Jugend und Familie besteht nun schon zum dritten Mal für Familien die Möglichkeit, ungezwungen und spielerisch Talente und Fähigkeiten zu entdecken. Dabei steht vor allem der Spaß im Vordergrund.

Am Sonntag, 3. Juli 2011, wird zwischen 13.30 und 17 Uhr auf dem Wuckenhof in Schwerte so einiges los sein: kreative Workshops und Graffiti, Tanzen und Malen, sportliche Herausforderungen an der Slackline, in der Streeetsoccer-Anlage, bei der atemberaubenden Kletteraktion und im Bewegungsparcours. Zudem gibt es vielfältige Präsentationen zu bestaunen, einen „Kirmesstand“ und natürlich auch Süßes und Deftiges für das leibliche Wohl.

Groß und Klein sollen die Chance bekommen, Erfahrungen zu sammeln, um die eigenen Fähigkeiten zu erkennen, den Mut zu stärken und mehr Selbstbewusstsein zu gewinnen. Dabei ist auch die Erfahrung der eigenen Grenzen ein wichtiges Erlebnis.

Das positive Feedback der letzten zwei Jahre bestärkt die Mitarbeit im Schwerter Netz für Jugend und Familie, den Talenttag engagiert lebendig zu halten und als eine feste Größe in der Sommerzeit im Herzen der Stadt Schwerte zu etablieren. Einfach mal machen und Freude erleben! Das Schwerter Netz freut sich auf viele Gäste und wünscht viel Spaß beim Talentetag 2011.