Soundexpress: Reise durch die Wasserwelt

Verbindendes Element Wasser: Der RTG-Unterstufenchor „Soundexpress“ unternahm kürzlich einen Ausflug an die Glör-Talsperre. (Foto: privat)

Verbindendes Element Wasser: Der RTG-Unterstufenchor „Soundexpress“ unternahm kürzlich einen Ausflug an die Glör-Talsperre. (Foto: privat)

Schwerte. „Auch Wasser ist ein Thema in der Musik“, sagt der Uwe Schiemann. Für „seinen“ Unterstufenchor „Soundexpress“ am Ruhrtal-Gymnasium hat der vielseitige Musiklehrer, Komponist und Chorleiter ein abwechslungsreiches, rund eineinhalbstündiges Programm mit Liedern und Kompositionen mit dem Titel „Wasserwelt“ eingeübt.
Das Konzert ist am Sonntag, 9. Juli, ab 19.30 Uhr im RTG zu erleben. Unterstützt wird die Veranstaltung, die in Zusammenarbeit mit der Musikschule erfolgt, von den Stadtwerken.

Unter der Leitung von Uwe Schiemann werden sowohl Klassik und Volksmusik als auch Rock und Pop auf die Bühne gebracht – mit Wasser als verbindendem Element. Mit dem „Soundexpress“ auf der Bühne stehen Simone Asua Honert (Sopran), Reinhard Schnelle alias Robin Stone und nicht zuletzt das „Original Ruhrtaler Moritaten-Trio Heimatscholle – vorwiegend festkochend“.
Der Eintritt kostet 2,50 Euro, Tickets sind im Vorverkauf im Sekretariat des RTG, Tel. 17210, E-Mail info@rtg.schwerte.de, sowie in der Ruhrtal-Buchhandlung erhältlich.