Friedrich-Harkort-Schule holt sich den Titel

(Foto: Nina Herzig)

Hagen. Zwölf Grundschulen mit 14 Fußballmannschaften kämpften am Mittwoch, 13. Juni, auf den Sportanlagen um den Titel der besten Grundschule Hagens. Die 154 Schülerinnen und Schüler absolvierten mehrere Vorrunden-Spiele und traten anschließend in den Finalspielen gegeneinander an. Sieger des Wettbewerbs wurde die Friedrich-Harkort-Schule, welche sich mit ihrem Sieg für die große Finalveranstaltung „Westfalen YoungStars 2018“ am 11. Juli in Dortmund qualifiziert hat. Hieran nehmen alle siegreichen Mannschaften aus dem Regierungsbezirk Arnsberg in den Sportarten Leichtathletik, Schwimmen, Turnen und Fußball teil.