Start Themen Ennepetal

Alle Artikel zum Thema: Ennepetal

Mineral

35. Mineralienbörse: Freikarten zu gewinnen

Über 60 Händler und Sammler aus 10 Ländern reisen am Samstag, 3. November (10 bis 18 Uhr), und Sonntag, 4. November (11 bis 17 Uhr), ins Haus Ennepetal, Gasstraße 10, um ihre Schätze anzubieten. Mineralien, Fossilien, funkelnde Edelsteine, Schmuck, Goldnuggets, Meteoriten, Esoterisches und Zubehör – ein abwechslungsreiches Angebot erwartet die Gäste bei der 35. Edelstein- und Mineralienbörse.
(Foto: Feuerwehr Ennepetal)

Motorrad-Unfall in Ennepetal

Ennepetal. (ots) Am Donnerstag, 28. Juni, wurde die Feuerwehr Ennepetal um 16.25 Uhr in die Holthauser Talstraße gerufen. Dort war es zu einem Verkehrsunfall...

Ennepetal: Schraube in Reifen gedreht

Das hätte auch ein böses Enden nehmen können: Vor dem Ennepetaler Rathaus haben unbekannte Täter eine Schraube in den Reifen eines geparkten Fahrzeuges gedreht.

„MuddyEngelRun“: Dreckig können wir auch!

Sport ist Mord? – Nicht für die städtischen Mitarbeiterinnen im Mehrgenerationenhaus. Schon seit Langem hatten sie sich gewünscht, gemeinsam an einer Sportveranstaltung teilzunehmen.

Neues Management für Ennepetals Klimaschutz

Seit dem 1. Februar hat die Stadt Ennepetal eine Klimaschutzmanagerin. Dagmar Ellerkamp-Heidemeyer ist Diplomingenieurin der Raumplanung mit reichem Erfahrungsschatz aus dem Energie- und Umweltbereich.

Motorrad die Vorfahrt genommen: Fünf Verletzte in Ennepetal

Bereits am vergangenen Samstag, 16. Juni, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall mit fünf Verletzten - zwei davon schwer - auf der B483 in Ennepetal. Ein Autofahrer hatte einer Motorradfahrerin die Vorfahrt genommen.
(v.l.): Ronja Ebner, Kluterthöhle und Freizeit GmbH & Co. KG, Florian Englert, Geschäftsführer Kluterthöhle und Freizeit GmbH & Co. KG, Diane Rudloff-Heiner, Fachbereich 3, Abteilung Kultur, und Michael Schmidt, Fachbereichsleiter Fachbereich 3, Abteilung Jugend, Soziales und Bildung laden zum Fest ein.

32. Ennepetaler Freundschaftsfest: Bunt, tolerant und lecker

Bunt und tolerant geht morgen beim Internationalen Freundschaftsfest in der Ennepetaler Fußgängerzone zu. Die Veranstaltung findet bereits zum 32. Mal statt, für Stimmung sorgen viele Musikgruppen. Auch haben die Läden entlang der Voerder Straße geöffnet.

Sechs Ferienwochen voller Abenteuer

Volle sechs Wochen Programm für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien gibt es auch in diesem Jahr wieder von der Stadt Ennepetal. Ob Ferienfahrt an die Nordsee oder Abenteuerwoche an der Ennepe - für alle Kinder und Jugendlichen ist etwas dabei. Die Anmeldung ist ab heute möglich.

Voerde im Kirmes-Trubel: Alles andere als Alltag

Nicht nur im beschaulichen Voerde selbst, sondern im weiten Umfeld und den benachbarten Städten fiebern die Kirmesfreunde dem kommenden Wochenende entgegen: Von Samstag bis Dienstag lädt der Heimatverein Voerde zu Kirmes-Trubel auf Plätzen, Straßen und Gassen des Ennepetaler Ortsteils ein.

PKW in Ennepetal ausgebrannt

Am Sonntagabend musste die Feuerwehr in Ennepetal einen brennenden PKW löschen.

Autofreies Vergnügen auf Rad und Rollen

Die L699 in Ennepetal wird Sonntag von 11 bis 17 Uhr zur autofreien Zone. Inliner und Radler können dann vom „Platsch“ bis zur Ennepetalsperre einmal ganz entspannt und ungestört über die Hauptverkehrsader rollen. Ein Pendelbus sorgt außerdem für Anschluss an den Bauernmarkt in Rüggeberg.

TippKick-Training für das AVU-Familienfest

Vor einem wichtigen Turnier muss man trainieren, sich als Team einspielen und den Gegner kennenlernen. Das gilt für die Fußball-Weltmeisterschaft der Profis genauso wie für das TippKick-Turnier auf dem AVU-Familienfest. Vor wenigen Tagen kamen bei der Firma BIW Isolierstoffe in Ennepetal-Oelkinghausen einige Spieler aus Gruppe A zusammen, um mit den kleinen Figuren zu trainieren.
Werbung
Werbung

Aus der Region

Meldungen

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com