Anzeige
Start Themen Hemer

Alle Artikel zum Thema: Hemer

11-IS-POL-MK-Müll im Bach-Polizei sucht Zeugen-UmweltOTS

Müll im Bach entsorgt – Polizei Hemer sucht Zeugen

Die Polizei Hemer ermittelt seit Mittwoch, 03. März, wegen eines Umweltdeliktes. Ein Zeuge hatte die Beamten über Müll informiert. Den hatten unbekannte Täter auf einem Wirtschaftsweg in der Verlängerung der Straße "Heider Mühle" abgeladen. Hierbei handelte es sich um Laminatreste und Farbeimer, die teilweise im Bach lagen. Sachdienliche Hinweise zu den Umweltverschmutzern nimmt die Polizei Hemer unter Telefon 02372/9099-0 entgegen.
Iserlohn Roosters

Iserlohn Roosters: Fest zum Abschied

Leider geht die Saison 2018 / 2019 in der Deutschen Eishockey-Liga am Sonntagnachmittag nach dem Auswärtsspiel bei den Grizzlys aus Wolfsburg zu Ende. Dann beginnt für die Iserlohn Roosters eine viel zu lange Sommerpause. Vorab soll aber die aktuelle Mannschaft noch verabschiedet werden. Deshalb laden die Roosters am Freitag, 8. März, ins Alte Casino des Sauerlandparks Hemer ein. Los geht’s um 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr). Insgesamt fasst der Veranstaltungsbereich maximal 600 Besucher.
Karriere im MK

„Karriere im MK“ wieder im September in Hemer

Die meisten Neunt- oder Zehnt­klässler, aber auch manche Abiturienten wissen gar nicht oder lediglich äußerst vage, welchen Berufsweg sie nach der Schulzeit einschlagen sollen. Deshalb ist es für sie wichtig, sich rechtzeitig zu informieren. Schließlich gibt es eine Fülle von Ausbildungsberufen und Studienangeboten – und zwar viel, viel mehr, als man gemeinhin denkt.
Sauerlandpark Hemer

Sauerlandpark freut sich über tolle Jahresbilanz

Niemals kamen mehr. Über 303.000 Besucherinnen und Besucher waren im Jahr 2018 zu Gast im Sauerlandpark Hemer. Dank des herausragenden Sommerwetters erlebte Südwestfalens größter Garten- und Landschaftspark die erfolgreichste Publikumsresonanz seit Gründung im Jahr 2011.
Hemer Verwaltungsvorstand

Stadt Hemer: Sven Frohwein neuer Beigeordneter

Sven Frohwein ist seit dem 15. Februar offiziell der neue Beigeordnete der Stadt Hemer. Bürgermeister Michael Heilmann überreichte dem Hemeraner die Ernennungsurkunde, nachdem die Kommunalaufsicht ihre Zustimmung erteilt und zuvor der Rat Sven Frohwein für die Dauer von acht Jahren gewählt hatte.
Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen

Mitmachen beim Projekt „46sieben“

Mit dem Planungsdialog zur „46sieben“, dem so genannten Lückenschluss zwischen Hemer und Arnsberg-Neheim, bindet Straßen-NRW die Region mit einer umfassenden und frühzeitigen Bürgerbeteiligung in das Projekt ein. Die wesentlichen Bausteine dieses Planungsdialogs stellte der Landesbetrieb im Dezember auf einer öffentlichen Informationsveranstaltung in Menden vor.
Stadt Hemer - neue Rettungswagen

Geld in die Rettung von Menschenleben investiert

Draußen schneit es, doch die Fahrzeuge der Feuerwache stehen auf dem Hof. Die Fahrzeughalle der Wache ist hell erleuchtet. In der Halle: zwei nagelneue Rettungswagen, die Bürgermeister Michael Heilmann an die Feuerwehr übergeben kann. 320.000 Euro haben die beiden Fahrzeuge zusammen gekostet.
POL-MK: Alles eine Frage des Blickwinkels

Alles eine Frage des Blickwinkels

Am Donnerstag, 14. Februar, wurde die Polizei Hemer über angeblich verfassungsfeindliche Symbole auf dem Felsenmeerparkplatz informiert. Eine Streife schaute sich die Schriftzeichen auf dem Pflaster an und gab Entwarnung. Da wurden die sechs Buchstaben, die den Platz freihalten sollen für Busse, wohl überinterpretiert.
Hemer - Sven Frohwein

Eigengewächse an der Verwaltungsspitze

Zugegeben, es war knapp. Doch schließlich entschied sich der Rat der Stadt Hemer mit 23 zu 19 Stimmen, Sven Frohwein zum Beigeordneten zu bestellen.
Iserlohn - AMK Spende an Regenbogen-Schule

Kleiner Zuschuss für das Leseparadies der Regenbogen-Schule in Hemer

Einen symbolischen Scheck über 500 Euro brachte Dr. Kristian Kassebohm, Geschäftsführer der Abfallentsorgungsgersellschaft des Märkischen Kreises (AMK), ins Leseparadies der Regenbogen-Schule in Hemer.

„Wir kennen uns schon“: Klassisches im JuK

„Pardon. Ich glaub, wir kennen uns schon.“ Das ist keine plumpe Anmache, sondern das Thema des Konzerts, zu dem das Kulturbüro der Stadt Hemer mit Unterstützung des Fördervereins der Musikschule und der Stiftung der Sparkasse Märkischen Sauerland am Sonntag, 3. Februar, um 17 Uhr ins Jugend- und Kulturzentrum am Park einlädt.

Seit 20 Jahren gibt es Honda bei Nolte

Der Händlervertrag mit der Marke Honda besteht bei Gebrüder Nolte jetzt seit 20 Jahren. Zu diesem Anlass ist der Leiter Händlerentwicklung, Lars Zeiler, aus Frankfurt angereist, um zu gratulieren.
Anzeige

Aus der Region

Meldungen