Start Themen Herdecke

Alle Artikel zum Thema: Herdecke

Blindgängerverdacht in Herdecke: kein Kampfmittelfund im Garten – keine Evakuierung notwendig

Die Bohrungen durch ein vom Kampfmittelbeseitigungsdienst der Bezirksregierung Arnsberg beauftragtes Fachunternehmen konnten am Mittwoch, 17. Oktober, abgeschlossen werden. Das Ergebnis der geomagnetischen Messungen entkräftete den Verdacht auf ein Kampfmittel im Garten des Wohnhauses.

Blindgängerverdachtspunkt in Herdecke: Intensive Vorbereitungen auf mögliche Evakuierung

Die Stadt Herdecke bereitet sich gemeinsam mit der Polizei, der Feuerwehr sowie den Hilfsorganisationen intensiv auf eine mögliche Evakuierung zwischen Mittwoch, 17. und Freitag, 19. Oktober, vor. Der Grund: auf Höhe des Gerhart-Hauptmann-Weges 4 in Herdecke wurde ein sogenannter Blindgängerverdachtspunkt entdeckt.

Fachpreise für junge Wissenschaftler

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) und die Riegel-Stiftung haben am 1. Oktober die Dr.-Hans-Riegel-­Fachpreise für besonders gute vorwissenschaftliche Arbeiten von Schülerinnen und Schülern der Region um Bochum und Dortmund verliehen.

Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall im Ender Tal

Herdecke. In der Nacht zu Mittwoch wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Ender Talstraße zwei Personen leicht verletzt. Die um 0.55 Uhr alarmierte Feuerwehr...

Rettung mit Drehleiter und Reanimation an der Feuerwache

Herdecke. Die Freiwillige Feuerwehr Herdecke rückte am Donnerstag nachmittag, 20. September, in die Breddestraße aus, um den Rettungsdienst zu unterstützen. Eine verletzte Person wurde...
Werner Richard vor Portrait von Dr. Carl Doerken

„Für lebendige Kultur“ in der Dörken-Galerie

Die Carl-Dörken-Galerie an der Wetterstraße 60 zeigt anlässlich des 30. Stiftungs-­Jubiläums bis zum 27. Januar 2019 die Ausstellung „Für eine lebendige Kultur“ mit Werken aus ihrer Sammlung. Diese veranschaulicht 30 Jahre Fördertätigkeit der Stiftung im Bereich der bildenden Kunst.
Koepchenwerk

RWE: Drei Buchstaben aus 4,5 Tonnen Blech

Das „W“ macht den Anfang. Hoch oben auf dem Dach des Schieberhauses am Koepchenwerk wird es derzeit montiert. Jetzt dauert es nicht mehr lange und der komplette Schriftzug „RWE“ wird – wie über Jahrzehnte schon – wieder an Ort und Stelle am Hang des Ardeygebirges in Herdecke zu sehen sein.
Dana und Heike Deußer

Ende: Salon-Eröffnung

Nun erst hat der Salon von Frisörmeisterin Heike und angehender Frisörmeisterin Dana am Kirchender Dorfweg 50 in puncto Ausstattung und Gestaltung den letzten Schliff bekommen.
Herdecker Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa)

Mitreden – Mitwirken – Mitgestalten

In diesem Jahr feiert das Herdecker Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa) seinen 20. Geburtstag und kann stolz auf tolle Erfolge zurückblicken. Die Erfolgsgeschichte geht weiter
E-Bike-Tag in Herdecke

E-Bike-Tag: Fragen, üben und fahren

Die Zahl der Fahrräder mit Elektroantrieb, der sogenannten E-Bikes oder Pedelecs, nimmt stetig zu. Über 30 Prozent aller verkauften Fahrräder haben einen Elektromotor, Tendenz steigend.
Ikonen-Aktion für bedürftige Menschen

Ikonen-Aktion für bedürftige Menschen

40 sehr alte russische Ikonen – aus der Zeit zwischen dem 16. und 19. Jahrhundert – werden am 8. und 9. September, von 10 bis 18 Uhr im Herdecker Gemeindehaus St. Philippus und Jakobus, Wetterstraße 15, ausgestellt und zum Verkauf angeboten. Der Eintritt ist frei.

Weltstar aus Galizien in Herdecke zu erleben

Ein Konzert der Reihe „Meister aus aller Welt“ mit dem Weltstar Carlos Núñez präsentiert die „Werner Richard -Dr. Carl Dörken-Stiftung“ am Sonntag, 9. September, im Werner-Richard-Saal, Wetterstraße 60.
Werbung
Werbung

Aus der Region

Meldungen

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com