Start Themen Senioren

Alle Artikel zum Thema: Senioren

Kandidaten für die goldene Eule gesucht

Jährlich verleiht der Seniorenbeirat der Stadt Iserlohn die „Goldene Eule“ als Auszeichnung an Personen oder Gruppierungen, die sich ehrenamtlich oder weit über ihre beruflichen Aufgaben hinaus in besonderer Weise innovativ und nachhaltig für ältere Menschen in Iserlohn eingesetzt haben.

Senioren weiterhin Opfer von Betrügern

Mehrere Senioren im Kreis Unna erhielten kürzlich wieder Anrufe von angeblichen Polizeibeamten oder Verwandten. Bei einem Ehepaar in Unna rief eine männliche Person an und gab sich als deren Sohn aus. Er behauptete, in einer finanziellen Notsituation zu sein und dringend Bargeld zu benötigen. Eine angebliche Mitarbeiterin eines Geldinstitutes würde sich mit dem Ehepaar in der Nähe treffen und das Geld in Empfang nehmen.
Wichteln mit alleinstehenden Senioren und Bewohnern

Gemeinsames Wichteln im Haus Am Stadtpark in Schwerte

Während die meisten das Weihnachtsfest im Kreis der Familie zu Hause feiern, sind viele ältere Menschen gerade zu dieser Zeit besonders mit Einsamkeit konfrontiert. Das Haus Am Stadtpark lädt am 3. Advent alle alleinstehenden Senioren zum gemeinsamen Wichteln mit den Bewohnern ein. Hierfür ist man auf Wichtelgeschenk-Spenden durch die Schwerter Bürger angewiesen.
Pressebild - Diebstahl

Mehrere Enkeltrickfälle in Hagen

Insgesamt dreimal versuchten unbekannte Frauen am Mittwoch, Senioren mit dem sogenannten Enkeltrick hereinzulegen.
Fahrsicherheitstraining für Senioren

Damit Senioren weiter Auto fahren

70, so sagt man, ist das neue 60. Und 80 wahrscheinlich das neue 70. Doch Hand aufs Herz: Auch wenn man sich als Silversurfer und aktiver Rentner zehn Jahre jünger fühlt, als der Personalausweis tatsächlich bezeugt – ein paar Wehwehchen oder Handicaps schleppt man doch mit sich herum. Die Augen gucken nicht mehr wie ein Luchs, sondern haben eher Maulwurf-Qualitäten angenommen, Beweglichkeit und Reaktion haben irgendwann begonnen, schleichend nachzulassen.
Bürgermeisterin Gabriele Grollmann dankte beim traditionellen Pressegespräch allen Aktiven, die ein vielseitiges Programm für die Schwelmer Senioren- und Pflegemesse am Samstag, 30. Juni, auf die Beine gestellt haben.

Das Leben selbst gestalten: Älterwerden bewusst angehen

Anders als früher nehmen die Bürgerinnen und Bürger das Älterwerden nicht mehr schicksalshaft hin. Viele holen sich frühzeitig Hilfe, um lange aktiv am Leben teilnehmen zu können, nach Möglichkeit in den eigenen vier Wänden. Viele Infos dazu gibt es am Samstag bei der Seniorenmesse in Schwelm.
Wochenkurier Meldungen

Falscher Pflegedienst: Betrüger in Hemer unterwegs

Eine miese Masche betreiben Betrüger in Hemer: Sie geben sich als angebliche Mitarbeiter des Pflegedienstes aus und verschaffen sich so Zugang zu den Wohnungen von Senioren. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Seniorenclub spielt in Hagen Theater: „Helden altern nicht“

Auch in dieser Spielzeit bringt der Seniorenclub des Lutz Hagen ein neues Stück heraus: „Salon Erika – oder: Helden altern nicht“ von Anja Schöne feierte am 25. Mai Premiere.

Verkehrswacht testet Grundschüler-Sehkraft

Die Kreis-Verkehrswacht Ennepe-Ruhr hat immer wieder darauf hingewiesen, wie wichtig es ist, im Straßenverkehr gesehen zu werden. Deshalb hat sie Reflektorbänder, Kappen mit Reflektorstreifen für Erstklässler und reflektierendes Klebeband für Rollatoren und Kinderwagen verteilt. Dazu gab es kostenlose Sehtests.

Mal was Neues ausprobieren? Indiaca beim Elseyer TV

Bei den Senioren des Elseyer TV wird Indiaca gespielt – und das mit großer Leidenschaft. Volleyball mit einem Federball, so lässt es sich am einfachsten erklären.

Senioren-Messe in Sprockhövel widmet sich dem „Älter werden“

Am Samstag ist es wieder soweit: Alle zwei Jahre präsentieren sich Sprockhöveler Vereine und Dienstleister, aber auch überregionale Anbieter, rund um das Thema „Älter werden“ auf der Seniorenmesse in Sprockhövel.

Prävention/Opferschutz: 13 neue Seniorenberater im Kreis Unna

13 neue Seniorenberaterinnen und Seniorenberater aus dem gesamten Unnaer Kreisgebiet nahmen an einer einwöchigen Schulung der Polizei teil. Sie werden das Erlernte bei diversen Veranstaltungen an Seniorinnen und Senioren weitergeben.
Werbung
Werbung

Aus der Region

Meldungen